Taylor Swift und Jennifere Estep

Das ist Jennifer Estep
und das Taylor Swift.




Diese beiden Frauen ähneln sich meiner Meinung nach auf eine komische Weise. 
Es ist die Art, wie sie Lieder bzw. Bücher schreiben. 
Beide haben (fast) bei jedem Lied oder Buch das selbe Schema, nach dem sie schreiben. 
Ich weis gerade nicht,ob das jemand verstehen wird, aber ich werde jetzt mal versuchen zu erklären, was ich meine. 

Jennifer Estep stiftet in ihren Büchern erstmal Verwirrung so, dass man denkt irgendjemand sei hinter Gwen her. Doch am Ende kommt dann raus, dass man sich geirrt hat und es doch keine Schnitter waren, die den Pfeil auf Gwens Kopf geschossen haben, sondern Oliver, der sie nur Einschüchtern wollte (Buch 2 Frostfluch). 

Taylor Swift fängt meist mit der Strophe an, dann kommt der Refrain und dann die zweite Strophe. Dann kommt ein Zwischenspiel und dann noch ca. Zweimal der Refrain.  


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Tag] - Teen Wolf