Montagsfrage: Bist du ein Einmal- oder Mehrmals-Leser?


Hey,
ich bin endlich mal wieder dazu gekommen die Montagsfrage zu beantworten, für mich ist es das erste Mal, seit die Frage bei Lauter&Leise ihr zu Hause hat.

Ich hoffe, ich habe die Frage richtig interpretiert. Ich habe es so verstanden, dass die Frage darauf abzielt, wie oft man ein bestimmtes Buch liest und ob man eher die Tendenz hat, ein Buch häufiger oder nur einmal zu lesen.
Ich würde mich in die Mitte zwischen Mehrfach- und Einfach-Leser packen. Das Buch, welches ich am häufigsten gelten habe ist The Hunger Games bzw. Tödliche Spiele, und zwar zwei Mal auf Deutsch und ein Mal auf Englisch (somit liegt es nahe, dass es eins meiner Lieblingsbücher ist).
Aber an sich tendiere ich schon zum Einfach-Lesen,da ich einen so gigantischen SuB habe, der erstmal abgebaut werden muss, bevor ich Bücher zum zweiten Mal lese.
Wofür ich das Mehrfach-Lesen auch nutze ist, wenn ich eine Leseflaute habe, ich mir eines meiner absoluten Lieblingsbücher nehme und beim Lesen wieder Lust auf andere Bücher bekomme.

Ich hoffe euch hat der Post gefallen, noch einen schönen Montag (soweit der schön sein kann ^^).

LG Liv

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog