13.05.2015

Rezension:Obsidian-Jennifer L. Armentrout


Obsidian-Schattendunkel

Autor:Jennifer L. Armentrout
Verlag:Carlsen
Preis:18.90€
Einband:Hardcover
Seitenanzahl:379 
Reihe:1.Band einer Trilogie 
Bewertung: http://www.icon2s.com/img16/16x16-animal-icon-mouse.png http://www.icon2s.com/img16/16x16-animal-icon-mouse.png http://www.icon2s.com/img16/16x16-animal-icon-mouse.png http://www.icon2s.com/img16/16x16-animal-icon-mouse.png http://www.icon2s.com/img16/16x16-animal-icon-mouse.png
Perspektive:ich-Perspektive




Klappentext
Als die siebzehnjährige Katy Swartz vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die Leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so, den atemberaubend gutaussehenden,aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie nun am meißten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal verändert hat.

Meinung
Obsidian war eines der besten Bücher die ich bis jetzt gelesen habe (der 2.Band, Onyx, ist noch besser)
Man ist  von Anfang bis Ende des Buches gespannt, was auf der nächsten Seite passiert, und ist sofort in der Geschichte drin. Die Handlung ist auch gut ausgearbeitet und es wurde an keiner Stelle langweilig.
Die Charaktere sind gut beschrieben und man kann sich so gut wie jede Person vorstellen. 
Der Schreibstil der Autorin lies sich flüssig lesen und kann, denke ich, jeden fesseln.
Am Ende wollte ich dann unbedingt den 2.Band lesen, weil, wie ich finde, der 1.Band auch irgendwie einen Cliffhanger hatte.
Die Cover beider Bände finde ich total schön und es ist auch so mystisch-geheimnisvoll gehalten,was richtig dazu passt.

Falls ihr Obsidian/Onyx noch nicht gelesen habt, kann ich es euch nur empfehlen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen