Gossip Girl

Es geht in dieser Serie um Manhattens Elite. Die mysteriöse Bloggerin Gossip Girl veröffentlicht jeden ihrer Schritte.

Zeitweise war ich von der Serie nicht ganz so überzeugt, aber es lohnt sich wirklich die Serie durchzuschauen.
Da ich am Ende der fünften Staffel gespoilert wurde (Danke nochmal) wusste ich schon, wer Gossip Girl ist, aber trotzdem war die letzte Staffel nett anzuschauen.

Mein absolutes Lieblingszitat:
Ich kann so nicht weitermachen, wenn Chuck in meinem Kopf herumchuckt.                   - Blair Waldorf, Staffel 4
Am besten fand ich die erste und zweite Staffel, da sie in der High School spielt. Die fünfte und sechste Staffel hat mir auch gefallen, aber ich fand es komisch, dass nichts über den College-Abschluss oder über einen Abbruch des College gesagt wurde.

Die letzte Staffel hatte ein ganz wunderbares Ende. Diese Serie ist echt empfehlenswert, da die Serie ohne Fantasy auskommt und somit eine Real Life-Story ist. Außerdem ist sie Serie etwas für die, die Geschichten über das Leben in dem USA mögen.

Kommentare

  1. Ich habe auch gerade angefangen Gossip Girl zuschauen und es hat mir bis jetzt echt gut gefallen

    AntwortenLöschen
  2. Mich freut es, wenn ich dich zu einer neuen Serie inspiriert habe :D

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Tag] - Teen Wolf